Pira Gin

Pira Gin

SFr. 58.00
Einzelpreis pro
inkl. MwSt.
In den Warenkorb gelegt!
Ansicht Warenkorb or weiter einkaufen.

Art des Alkohols :Gin 

Marke : Christian Drouin

Herkunft : Frankreich, Coudray-Rabut

Volumen : 70cl

Grad : 42°

Pira ist ein neues Gin-Rezept von Maison Drouin, das weiterhin die Aromen des Terroirs der Normandie erforscht.

In dieser Neuauflage steht die Birne im Mittelpunkt des Rezepts. Eine Sorte der normannischen Birnenbirne, Domfront genannt, wird daher mit Wacholder, Vanille, Zitrone, schwarzem Pfeffer sowie der Iriswurzel, der Blume, die das Dach normannischer Cottages schmückt, in Verbindung gebracht.

Pira wird nach den gleichen Prinzipien hergestellt wie die Originalversion von Le Gin; Jedes Aroma wird separat mazeriert und erneut destilliert, um die Aromaextraktion zu optimieren.

Die Destillate werden dann vor der Abfüllung gemischt.

„Neben dem Apfel ist die Birne die andere symbolträchtige Frucht der Normandie. Im Pays d'Auge werden Birnbäume meist am Rande von Apfelplantagen gepflanzt. Diese großen Bäume, die bis zu 15 Meter hoch werden können und tiefe Wurzeln haben, bilden einen hervorragenden Windschutz für empfindlichere Apfelbäume ... Birnbäume in der Normandie werden bis zu 300 Jahre alt. Die Birnenmostbirne ist eine kleine Birne mit einem dezenten Aroma, das Säure und Tannine vereint. Bei Pira wollte ich diese Frucht umgehen, indem ich eine typische Domfrontais-Sorte wählte, die Domfront-Birne.“